Haibike FLYON 2020


 

TEXTAUSZUG AUS DEM VERGLEICHSTEST VOM E-MOUNTAINBIKE MAGAZIN 12/2019:

 

"Wow, was für ein Look!

Das massive Haibike XDURO Nduro 10.0 ist von oben bis unten durchgestylt.

Vom Carbonrahmen des 180-mm-Bikes mit integrierten Rücklichtern über das riesige Display und die Remote, den Front-Scheinwerfer mit Fernlicht bis hin zum Kettenblatt kommen nur Spezialanfertigungen zum Einsatz.

 

Absolutes Highlight ist der mit 120 Nm Drehmoment extrem kraftvolle FLYON HPR 120 S-Motor von TQ.

Dass viel Power auch viel Strom braucht, ist klar. Der Akku im Inneren des Oberrohrs liefert zwar nur 630 Wh Kapazität, lässt sich aber mit dem optionalen, recht teuren Speed-Charger-Ladegerät in einer Stunde wieder auf 80 % laden. Für ausreichend Reichweite empfiehlt es sich dennoch, den Fahrmodus möglichst häufig an das Gelände anzupassen und den sparsamen Eco-Plus-Modus zu verwenden. Denn in der höchsten Unterstützungsstufe verbraucht das Bike logischerweise sehr viel Strom".

 

Hier findet ihr den kompletten Test zum Haibike Xduro Nduro 10.0

 


Haibike Xduro AllTrail 5.0

Rahmen: CarbonTapered Head Tube, Steckachse M12 (1.75) x 148mm, Scheibenbremse Post Mount
Schaltung: Sram NX, 11-Gang
Kassette: Sram PG1130, 11-42 Zähne
Bremse vorne: Magura MT5, 4-Kolben Scheibenbremse, 203 mm
Bremse hinten: Magura MT4, 2-Kolben Scheibenbremse, 203 mm
Gabel: SR Suntour Raidon 34 LO-R Lockout, Federweg 140mm
Bereifung vorne: Maxxis Minion DHF, 71-584, 27.5" x 2.80", faltbar
Bereifung hinten: Maxxis Minion DHR II, 71-584, 27.5" x 2.80", faltbar
Motor: Flyon HPR120S, 25km/h, 120Nm
Akku: Flyon The Battery, 630 Wh
Display: Flyon The Display
Ladegerät: Haibike The Battery Charger 4A, 48V 
Gewicht: ?
4.999,00 €

3.500,00 €

  • Verfügbar!
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1